Kategorie: Medien // Kultur

Jeder ein Richter

„Land der Dichter und Denker“ wird Deutschland oft genannt – weil viele berühmte Persönlichkeiten wie Goethe oder Schiller die europäische Geistesgeschichte geprägt haben.

Darauf anspielend, hat der Satiriker Karl Kraus anlässlich der Bücherverbrennung durch die Nationalsozialisten im Mai 1933  das von einem „Volk der Richter und Henker“ gesprochen. Und hat damit aufs Korn genommen, wie erbarmungslos wir Deutschen manchmal wohl auch sein können.

„Volk der Richter“ – diese Wirklichkeit finde ich auch heute wieder, im Zeitalter der sozialen Netzwerke. (mehr …)

Mehr

Wahrheit, Macht und Donald Trump

Viele Menschen schauen in diesen Tagen besonders intensiv nach Washington, einige mit Sorge – und wenn man in die sozialen Netzwerke schaut, einige auch mit klammheimlicher Freude. Die USA haben einen neuen Präsidenten. Donald Trumps Entscheidungen können einem inhaltlich gefallen oder nicht, aber die Amerikaner bekommen jetzt den Präsidenten, die sie per demokratischer Entscheidung im Rahmen des US-Wahlsystems wollten.

Über die politischen Inhalte kann man diskutieren, über das Für und Wider medialer Skandalisierung und hysterischer Besorgnis auch – aber das ist hier und heute nicht mein Thema. Was mich viel mehr umtreibt: Wie sich die Beziehung zwischen Macht und Wahrheit zu verschieben scheint. Mit Blick auf unsere sozialen Netzwerke muss man sagen: Nicht nur in den USA. (mehr …)

Mehr

Silvester in Köln – da sieht man es mal wieder!

2017 begann mit einer öffentlichen Debatte rund um die Silvesternacht in Köln: Hat die Polizei eine Wiederholung massenhafter Straftaten erfolgreich verhindert? Oder hat die Polizei Menschen durch Kontrollen allein aufgrund ihres Aussehens diskriminiert?

Das könnten wir eigentlich sachlich diskutieren. Tun wir aber nicht, sondern schon nach kurzer Zeit sind viele bei persönlichen Zuschreibungen: Da sieht man es mal wieder, diese Asylanten! Da sieht man es mal wieder, diese Polizei! Da sieht man es mal wieder, diese Politiker!

„Da sieht man es mal wieder…“ – das ist ein verräterischer Satz. (mehr …)

Mehr