Der Fall der Berliner Mauer im Herbst 1989 – eine schier unglaubliche Geschichte. Jahrzehntelang gefordert, jahrzehntelang nicht für möglich gehalten, vor allem nicht friedlich. Aber die Mauer fällt, und kein einziger Schuss.

Eine schier unglaubliche Geschichte, an der Christen und ihre Gebete an entscheidender Stelle eine wichtige Rolle gespielt haben. 25 Jahre wird diese Geschichte alt in diesen Tagen. Als ERF erzählen wir sie – in Texten, Tönen und Videos, in einem Multimedia-Special zum 3. Oktober. Eine zeitgeschichtliche Dokumentation – und eine Hommage an Glaubensmut, an die Freiheit und an die Christen in der DDR.

Los geht’s unter mauerfall.erf.de