Category

Mehr Inspiration

Wer steht für mich ein?

Für wen würden Sie bürgen? „Bürgen“ ist ein Wort, das wir nicht mehr oft verwenden. Bürgen, das heißt mit seinem guten Namen für jemanden einstehen, dessen Name in Zweifel steht. Einem anderen...

Annahme statt Ablehnung – Gedanken zur Jahreslosung 2015

„Ich will dich nicht sehen. Ich möchte nichts mit dir zu tun haben. Du interessierst mich nicht. Bleib weg!“ – wem Worte wie diese schon einmal begegnet sind, der kann sie vermutlich...

Psalm 23.1

Ich, der Herr, bin dein Hirte. Dir wird nichts mangeln. Ich weide dich auf einer grünen Aue Und führe dich zum frischen Wasser. Ich erquicke deine Seele. Auch wenn du wanderst durchs...

Psalm 1.1

Wohl dem, der sich nicht von gottlosen Motiven leiten lässt. Der nicht an Gott vorbei lebt. Der  nicht gering schätzt, was ihm wahrhaft Leben spendet. Sondern mit Leidenschaft verfolgt, was Gott sagt. Der wird ohne Anstrengung...

Fromme Sucht

Eine Sucht ist die Jagd nach einer Befriedigung, die mich nicht wirklich erfüllt. Kann man eigentlich nach geistlichen Dingen süchtig werden? Kann man so abhängig werden von frommen Formen, theologischen Themen oder...

7:1 – auf welcher Seite war Gott?

Ein denkwürdiges Spiel, Deutschland gegen Brasilien: Turniermannschaft gegen Gastgeber, taktische Beherrschtheit gegen emotionale Überfrachtung, Rationalität gegen Sturm und Drang. 7 Tore gegen 1. Bei uns Deutschen steht ja bereits das laute Mitsingen der Nationalhymne immer ein...

Keine Angst vor der Angst

Beim Zahnarzt auf dem Stuhl. Gleich bohrt er. Muss es denn wirklich grosse Bohrer sein? Muss der Zahn denn wirklich repariert werden? Gleich wird es weh tun. Angst. Beim Festlichen Empfang, Small...

Zu viel Wikipedia, zu wenig Weisheit

Kennst du einen weisen Menschen? Nein, ich meine nicht unbedingt einen alten Menschen – obwohl Alter und Weisheit öfter zusammen gehen als Jugend und Weisheit. Ich meine einen weisen Menschen. Kennst du...

Radikal: Alle oder Keiner

Zum Weiterdenken nach Ostern: Wenn du nicht glaubst, dass Jesus radikal erneuert, dann gibt es für dich keine Hoffnung. Aber wenn es Hoffnung für dich gibt, gibt es sie auch für jeden...

Authentizität ist nicht die höchste christliche Tugend

Schon lange trage ich ein mulmiges Gefühl mit mir herum. Jedes Mal, wenn manche Christen die Schrägeren unter ihren Artgenossen, die eigene Tradition oder Gewohnheiten und Best Practices aus der jüngeren oder...
1 2 3 4 21