Wer macht den Sommer?

Sie erneuern bei 35 Grad Hitze die Fahrbahn. Um sie herum dröhnender Lärm, die Arbeit ist hart, der Schweiß fließt in Strömen. Andere behalten von früh morgens bis spät abends im Schwimmbad den Überblick. Es ist laut und unübersichtlich. Kinder schreien, Jugendliche streiten sich. Dauernd müssen sie die Augen offenhalten, ob jemand ertrinkt.

Es sind im Grunde Menschen wie Du und ich. Mit einer Ausnahme: Was sie tun, ermöglicht anderen einen schönen Urlaub.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=yhTPbuEfxnQ]

Wir sind auf der Suche nach diesen Menschen, den „Sommermachern 2014“. Wir erzählen ihre Geschichte, und wir sagen ihnen Danke. Die ersten drei Sommermacher haben wir bereits ausgesucht; in den nächsten Wochen wir veröffentlichen wir ihre Geschichten in unserer Mediathek im Rahmen der Sendereihe „Gott sei Dank“.

Den oder die vierten Sommermacher können Sie mitbestimmen. Über die ERF Facebook-Seite. Jetzt. Mitmachen!

Schreibe einen Kommentar