Ich, der Herr, bin dein Hirte.
Dir wird nichts mangeln.
Ich weide dich auf einer grünen Aue
Und führe dich zum frischen Wasser.
Ich erquicke deine Seele.

Auch wenn du wanderst durchs finstere Tal,
Bin ich bei dir.
Mein Stecken und Stab trösten dich.

Ich decke dir einen Tisch im Angesicht deiner Feinde.
Ich salbe dein Haupt mit Öl
Und schenke dir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden dir folgen
Dein Leben lang.
Du wirst bleiben in meinem Haus
Für immer.