Tag

Gott

5 Ausreden, die bei Gott nicht ziehen

Es ist eins der berühmtesten Bewerbungsgespräche der Weltgeschichte. Und eins der seltsamsten dazu: Der Bewerber ist eigentlich überqualifiziert, arbeitet seit 40 Jahren nur als Hilfsarbeiter und ist mit 80 nur noch schwer...

Wenn Gott Gefühle will

„Glaube ist kein Gefühl“, habe ich mal gelernt, „sondern eine Entscheidung“. Ich finde diesen Satz heute falsch. Nicht falsch in dem Sinn, dass das Gegenteil richtig wäre (denn nicht alles, was Menschen...

Wie christlich ist das Abendland?

Wie christlich ist eigentlich das „Christliche Abendland“? Wie gläubig sind die Menschen in Frankreich, Finnland oder der Schweiz? Eine zumindest grobe Orientierung liefert die Umfrage „Eurobarometer Poll“, die bereits 2005 europaweit der...

Die Vorder- und die Rückseite Gottes

„Alles hat zwei Seiten“, weiß der Volksmund, und Gott hat sie auch, die zwei Seiten. Zumindest wenn es darum geht, Gott zu begegnen, ihn zu erkennen wie er wirklich ist. Genau das ist...

Ein Gott, an den ich nicht glauben könnte

„Wie kann man an einen Gott glauben, der so viel Leid auf der Welt zulässt…?“ – wer hat sich das noch nie gefragt (oder wurde das noch nie gefragt)? John Stott sagt...

Grund-Gütiger

Ein paar Gedanken zu Psalm 6,5: Wende dich, HERR, und errette mich, hilf mir um deiner Güte willen! Ich finde das „um deiner Güte willen“ bemerkenswert. Unscheinbar kommt es daher, fast als...

Wem Gott das „Du“ anbietet

Manchmal macht man in der Bibel Entdeckungen an einer Stelle, die man vorher schon hunderte Male gelesen hat, ohne dass einem etwas aufgefallen wäre. So ging es mir heute morgen mit Psalm...

Welche Musik mag Gott?

Habe mich Urlaub durch zwei Bücher über Musik, Glauben und Anbetung (im engeren musikalischen und weiteren biblischen) Sinn gegraben. Nicht leicht zu lesen, aber eine starke Horizonterweiterung über die sonst manchmal so...

Neid ist…

Bin in einer Predigt von Mike Breaux über ein interessantes Zitat gestolpert: Neid ist der Unmut über Gottes Güte im Leben eines anderen – und das Ignorieren von Gottes Güte in meinem...

Der Gott der Unberührbaren

Einmal kommt ein Leprakranker zu Jesus und bittet ihn – vorsichtig und mit Abstand – um Heilung (Lukas 5). Und dann heißt es in dem Bericht: Und [Jesus] streckte die Hand aus...