Tag

Medien

Stille – Begegnung mit der Wirklichkeit

Von der elektronischen Saftpresse bis zum Smartphone – die meisten unserer Erfindungen der letzten 50 Jahre haben uns versprochen, das Leben einfacher, bequemer, schöner zu machen. Einige dieser Erfindungen haben das sogar...

Steve Jobs & ich

Heute nacht ist Steve Jobs gestorben, heute morgen sind die Online-Ausgaben der großen Zeitungen voll davon. Und ich merke dass ich selbst seltsam berührt bin vom Tod eines Menschen, den ich nicht...

Adenauer und die Superhelden

Früher war alles besser – da hatten wir noch Politiker von Format. Die wussten was sie wollten und nahmen auch mal Gegenwind in Kauf. Die ließen sich nicht von den Märkten einschüchtern...

Die Macht der Vielen

Die Macht der Vielen ist wieder da. Nicht mehr im Sinne des marxistischen Klassenkampfes, fein säuberlich eingeteilt in gesellschaftlichen Gruppen je nach ihrem Zugang zu den Produktionsmitteln des Wirtschaftskreislaufs, die gegeneinander um...

Knigge 2.0

Wenn ein Handygespräch in einem Funkloch abbricht – welcher der Gesprächspartner macht dann den erneuten Anrufversuch? Was darf mein Chef bei Facebook über mich erfahren und was nicht? Wie vermeidet man Missverständnisse...

Der wahre Grund unserer E-Mail-Probleme

Manche können sich noch an eine Zeit ohne E-Mail erinnern. Ich nicht. E-Mail ist schon lange unverzichtbarer Teil meines Arbeitslebens geworden. Kommunizieren, Organisieren, Informieren – ohne E-Mail wären wohl die meisten meiner...

Das ganze Leben ist ein Quiz

„Das ganze Leben ist ein Quiz“, hat Harpe Kerkeling vor ein paar Jahren gesungen. In gewisser Weise ist da mehr dran, als uns lieb sein mag. Heute bin ich über zwei inspirierende...

Die Zukunft von Social Media

„Wohin wird das noch führen?“ ist eine der Fragen, die ich zur Zeit am häufigsten höre, wenn über Social Media diskutiert wird. „Wird sich das durchsetzen?“, „Ist das nicht alles nur ein...

Frisst die digitale Revolution ihre Kinder?

Wir befinden uns mitten in einer Medienrevolution. Das Internet verändert nicht nur das Berufsleben (und die Art und Weise, wie wir Bücher kaufen oder unseren Urlaub buchen) – unsere Kinder wachsen in...

Die Unterwanderung unserer Welt

Die Welt, wie wir sie kennen, wird unterwandert. Es passiert vor unser aller Augen, und doch merkt niemand, was eigentlich gerade passiert. Und es passiert nicht zum ersten Mal. Was sich liest...
1 2 3 4